Goji

Goji

Goji

Inzwischen ist die Goji so bekannt wie die Cranberry oder der Granatapfel.Aber was ist eigentlich Goji und wo kommt die Goji her ? Vor ca. 10 Jahren hat eine deutsche Tageszeitung erstmalig über die Goji Beere geschrieben.in dem Artikel war die Rede von US Stars,die auf die Wirkung der Goji Beere schwören.Dieser Artikel war der Startschuss für die heutige Bekanntheit der Beere.

Goji Pflanzen Verkauf

Goji Pflanzen Verkauf

Bereits zu diesem Zeitpunkt haben wir die ersten Goji Pflanzen gezüchtet und getrocknete Goji Beeren verkauft.Als bei uns das Telefon klingelte und das Münchner Abendblatt ein Interview zum Thema Goji von uns haben wollte,da wussten wir das die Goji Beere die neue Königin der Früchte werden könnte.

Und genau so ist es auch passiert.Seit vielen Jahren schreiben Zeitungen über die Goji Beere und die Eigenschaften die der Goji Beere in Asien zugesprochen werden.

Herkunft

Der Ursprung der Beere liegt in Asien.Die Region Ningxia in China zählt zu den Hauptanbaugebieten.Inzwischen gibt es aber auch einige Plantagen in Europa,die zum größten Teil von uns mit Pflanzen beliefert wurden.Da die Pflanze sehr anpassungsfähig ist,eignet sie sich zum Anbau in den unterschiedlichsten Regionen.In Asien hat die Beere einen Bekanntheitsgrad wie in Deutschland zum Beispiel der Apfel.Einmal im Jahr wird zu Ehren der Beere ein großes Fest gefeiert.Die Beere wird in Asien getrocknet verzehrt und man findet sie in verschiedenen Reisgerichten und Suppen.Der Verzehr der Frucht steht auf dem täglichen Speiseplan ganz oben.

Verarbeitung

Die geernteten Beeren werden zu einem großen Teil getrocknet und zu Saft verarbeitet.Nur selten gelangt die Frucht als Frischfrucht in den Handel.Aber nicht nur die Beeren werden verarbeitet,auch die Blätter werden getrocknet und als Tee angeboten.Eine Delikatesse sind frische Gojiblätter,die wie Spinat verarbeitet werden.Auf Plantagen,die nur zur Blattgewinnung angelegt werden,werden die jungen und frischen Blätter geerntet.

Produkte

Neben den getrockneten Goji Beeren zählt der Gojisaft zu den aus der Beere hergestellten Hauptprodukten.Auch der Gojitee aus den Blättern ist sehr beliebt,ist aber nur selten im Handel erhältlich und zudem mit einem Kilopreis von bis zu 100 Euro sehr teuer.

 

Tagged with